Atlassian Server license adjustments February 2022

This post will be translated in English soon.
If you would like more information on the topic, contact us now.

Was Atlassian Server Kunden ab Februar 2022 beachten müssen

Atlassian hat Ende 2020 angekündigt, sämtliche Server Produkte nach dem 02.02.2024 nicht mehr zu supporten (Atlassian End-of-life Ankündigung). Atlassian Kunden stehen sämtliche Produkte weiterhin als SaaS Lösung in der Atlassian Cloud oder selbstverwaltet als Data Center Version zur Verfügung.
Server Produkte stehen seit Februar 2021 nicht mehr Neukauf zur Verfügung. Bald folgt zudem die nächste Einschränkung bei Atlassian Server Produkten:

Bestehende Atlassian Server Kunden können ab dem 15.02.2022 die Anzahl lizenzierter User nicht mehr anpassen!

Atlassian liefert keine neuen Features mehr für Server Produkte aus!

Die wichtigsten Meilensteine

  • 02.02.2021 - Serverlizenzen nicht mehr zum Kauf
    • Es werden keine neuen Server Lizenzen von Atlassian verkauft
    • Apps können weiterhin für bestehende Applikationen gekauft und erneuert werden
  • 01.05.2021 - Keine neuen Server Apps für Marketplace
    • Der Marketplace ist für neue Server Apps geschlossen. Bestehende Apps werden weiterhin Updates liefern können
  • 15.02.2022 - User Tier kann nicht mehr angepasst werden
    • Keine Erhöhung, bzw. Reduktion der User Lizenzen (User Tier) mehr möglich.
    • Updates beschränken sich auf kritische Sicherheitslücken
  • 02.02.2023 - Käufe von Apps im Marketplace eingestellt
    • Bestehende Kunden können bis zum 02.02.2023 vorhandene Apps im Marketplace kaufen.
  • 02.02.2024 - Der Support für Server Produkte ist eingestellt
    • Es werden keine Produkt Updates ausgeliefert
    • Die Produkte sind nicht mehr supported
    • Lizenzverlängerungen werden Anteilsmässig bis zu diesem Datum verrechnet

Ihre Möglichkeiten

Passende Anzahl Anwender lizenzieren

Bis spätestens zum 15. Februar 2022 kann die Anzahl Atlassian User oder Agenten angepasst werden. Wenn Sie planen bis zum Ende der Wartungsperiode auf Server zu bleiben, müssen Sie unbedingt die Veränderungen ihrer Atlassian User und Anwender berücksichtigen und entsprechend vorab lizenzieren.
D.h. Sie wählen die maximale Anzahl User, welche Sie bis Ende 2024 erwarten.

Wechsel auf Atlassian Data Center

Profitieren Sie von den Enterprise Features der Atlassian Data Center Produkte. Betreiben Sie diese auf Ihren eigenen Servern, oder entscheiden Sie sich für unser professionelles Swarmit Swiss Hosting, welches 100% in der Schweiz betrieben wird. Data Center Produkte erhöhten zudem die Systemperformance enorm und bieten die Möglichkeit ein ausfallsicheres System bereitzustellen.

Atlassian Cloud Migration

Die innovativste Möglichkeit Atlassian Produkte zu nutzen! Profitieren Sie von laufend neuen Features und verabschieden Sie sich von sämtlichen Infrastrukturaufgaben. Die Atlassian Cloud wächst mit Ihren Anforderungen und skaliert gemäss Ihren Bedürfnissen. Als Atlassian Platinum Solution Partner ist Swarmit darauf spezialisiert, Ihre Daten in die Cloud zu migrieren. Fragen im Zusammenhang mit Datenschutz beantworten wir dank unserer Erfahrung individuell und professionell.

Offene Fragen?

Falls Sie im Detail erfahren möchten, was diese Veränderungen für Ihre Situation bedeutet, sind wir gerne für Sie da. Gemeinsam mit Ihnen und der Unterstützung von Atlassian, finden wir die passende Strategie für Ihre Situation.

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme. Buchen Sie gleich einen Termin mit Pascal, oder kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular.



Share this post